75-jähriges Bestehen der Gemeinde Bremen-Lesum

Im Februar 2024 feiert die Gemeinde Bremen-Lesum ihr 75-jähriges Bestehen. Dazu hat Aposten Schulz die Gemeinde am 04.02.2024 besucht. 

Am 2. Februar 1949 fand der erste Gottesdienst in einem angemieteten Raum der Schule "Am Mönchshof" statt.  Nach einem Versammlungsraum in der Bördestraße 3, der sog. Baracke, (1950 - 1967) wurde die heutige Kirche an der Lesmonastraße 21  am 20.12.1967 eingeweiht.